Fernwartung mit Teamviewer

Mit Teamviewer stellen Sie eine temporäre, sichere Verbindung zwischen Ihrem PC und dem Rechner unseres Electronic-Banking-Spezialisten her. Dieser sieht dann genau, an welcher Stelle Sie nicht weiterkommen und begleitet Sie Schritt für Schritt bei der Lösung Ihres Problems. Ohne aufwändige Erklärungen, Rückfragen oder Missverständnisse. Eine Installation, Konfiguration oder Registrierung sind für die Nutzung von Teamviewer nicht nötig. Die Fernwartung ist derzeit kostenlos.

Hinweis zur Fernwartungs-Sitzung:

Gerne unterstützen wir Sie bei Fehlersuche und deren Behebung. Rufen Sie uns hierzu an. Ohne vorherigen Kontakt mit uns können Sie TeamViewer nicht mit uns nutzen.

  • Beim Start von TeamViewer wird eine ID und ein Kennwort generiert, welches der Berater benötigt. Sie sind noch nicht mit dem Berater verbunden.
  • Nachdem Sie die ID und das Kennwort dem Berater mitgeteilt haben, wird die TeamViewer-Verbindung hergestellt.
  • Ohne Ihre ID und das Kennwort kann der Berater nicht auf Ihren PC sehen.
  • Sie können diese gemeinsame Sitzung jederzeit beenden.
  • Ein unbemerktes Aufschalten durch den Berater ist nicht möglich.
  • Es erfolgt eine gesicherte Verbindung, welche mit 256-Bit verschlüsselt über einen gesicherten Internet-Server aufgebaut wird.

Haftungsfreistellung

Die Raiffeisenbank Floß eG übernimmt keinerlei Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.

Mit Ausführung der TeamViewer Teilnehmer-Anwendung akzeptieren Sie diese Haftungsfreistellung ausdrücklich.